Suche

Selbstbestimmte Mobilität für alle

TIXI bringt Menschen mit Mobilitätseinschränkungen oder Behinderungen in der Region Zürich an ihr Ziel: schnell, günstig und sicher.

Mitglied werden
Eine TIXI Fahrerin hilft einem Fahrgast im Rollstuhl in einen Transporter.

Erschwerte Bedingungen im öffentlichen Verkehr

Hürden im Alltag

unser versprechen

Hindernisse überwinden

Vielfältige Bedürfnisse

Die Lebensgeschichten unserer Fahrgäste sind so unterschiedlich wie die Herausforderungen, mit denen sie täglich konfrontiert werden.

  • Menschen mit Seheinschränkungen

    Störender Lärm, Menschenmassen, unvorhergesehene Hindernisse.

  • Menschen mit Downsyndrom

    Reger Betrieb an Bahnhöfen oder Haltestellen, Orientierungsschwierigkeit.

  • Demenzbetroffene

    Sich selbständig zurecht finden, sich orientieren, Situationen richtig einschätzen.

  • Betagte

    Abnehmende Beweglichkeit, fortschreitende Demenz, psychische Erkrankungen.

  • Menschen im Rollstuhl

    Viele Stufen, steile Rampen, weite Wege, hohe Randsteine.

  • Menschen mit Rollator

    Viele Stufen, steile Rampen, weite Wege, hohe Randsteine.

  • Menschen mit Hirnverletzungen

    Verlangsamte Bewegungen, Verlust der Geschicklichkeit, verminderte Kraft, Gleichgewichtsstörungen.

  • Kleinwüchsige

    Hohe Ein- und Ausstiege, Griffe und Haltestangen  ausserhalb der Reichweite.

Ein Mann im Rollstuhl mit seinem Hund vor einem Transporter.

TIXI bewegt Menschen

Tixi zürich

Der TIXI Fahrdienst sichert seinen Fahrgästen ein Stück Unabhängigkeit und Lebensqualität. Für Menschen mit kognitiven Einschränkungen, Menschen im Rollstuhl, demenzbetroffene oder Betagte bedeutet der Fahrdienst mobile Freiheit und viel Lebensfreude.

Mehr zu TIXI
Eine Gruppe von TIXI Mitarbeiter:innen in blauen Hemden stehen neben zwei Lieferwagen.

Vertrauen Sie TIXI

Modern, zuverlässig und immer für Sie da

  • Moderne Fahrzeugflotte

    Menschen im Rollstuhl befördern wir mit unseren 30 rollstuhlgängigen Fahrzeugen – vier davon sind umweltschonende Elektrofahrzeuge. Fussgängerinnen und Fussgänger fahren in einem von über 90 gepflegten Privatfahrzeugen mit. Wir entwickeln unsere Flotte stets weiter.

  • Sicherheit

    Sie sollen sicher ankommen, das ist unser höchstes Ziel: Darum erhält unser freiwilliges Fahrteam eine fundierte Ausbildung und die modernen TIXI Fahrzeuge werden gewissenhaft gewartet und verfügen über aktuelle Sicherheitssysteme.

  • Fahrkomfort

    Unsere Fahrer:innen sind darin geschult, Ihnen die Fahrt so angenehm wie möglich zu machen. Bequeme Innenausstattung, regelmässige Wagenreinigung sowie griffbereite Desinfektionsmittel sorgen für Ihr Wohlbefinden.

Eine Reihe weisser TIXI Taxi auf einer Strasse.
Eine TIXI Fahrerin hilft einem Fahrgast im Rollstuhl in einen Transporter.
Zwei Männer schauen auf dem Fenster eines TIXI Taxi.
Viele weisse Transporter parken auf einem Platz.

So können Sie den TIXI Fahrdienst nutzen 

  1. Mitglied werden

    Melden Sie sich einmalig an. Für 100 Franken im Jahr sind Sie Mitglied bei TIXI. Sie profitieren anschliessend von den günstigen TIXI Fahrtarifen.

  2. Fahrt reservieren

    Buchen Sie telefonisch unter +41 44 404 13 80 Ihre Fahrt. Sie können maximal sieben Tage im Voraus reservieren. Wir empfehlen die Buchung drei bis vier Tage vor Fahrtantritt, da unser Angebot sehr gefragt ist.

  3. Sicher ankommen

    Unsere Fahrerin oder unser Fahrer holt Sie zum vereinbarten Termin ab. Eine unterstützende Begleitperson fährt gratis mit.

Mitglied werden

Fair unterwegs

Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein, um den TIXI Fahrdienst nutzen zu können:

  • Sie haben eine gültige TIXI Vereins­mitgliedschaft.
  • Sie sind dauerhaft mobilitäts­eingeschränkt und können den Öffentlichen Verkehr nicht ohne unterstützende Begleitung nutzen.
  • Sie wohnen in einer Ortschaft, die TIXI mit seinen Fahrten abdeckt.
TIXI führt keine Fahrten aus, deren Kosten von der Invalidenversicherung, Krankenkasse, SUVA oder anderen Kostenträgern übernommen werden.
  • Tarif

    14 Franken

    1 – 2 Zonen

    6 Franken

    jede weitere Zone

    • Preise pro Person und Weg.

    • Kinder von 6 bis 16 Jahren zahlen die Hälfte.

    • Eine Begleitperson fährt gratis mit.

    Zonenplan
  • Tarif Pro Mobil

    40 Franken

    1 – 2 Zonen

    20 Franken

    jede weitere Zone

    Wohnen Sie im Kanton Zürich und haben einen IV- oder AHV-Ausweis? Dann bietet ProMobil ermässigte Freizeit-Fahrkarten an, die von TIXI anerkannt werden.

    Zonenplan

Verschenken Sie Mobilität: Fahrten mit dem TIXI Fahrdienst können Sie auch verschenken.

Gutschein bestellen

Reservieren Sie jetzt Ihre nächste TIXI Fahrt

  • Reservierung nur telefonisch
  • Keine E-Mails oder Fax

Fahrgäste und ihre Geschichten

Die Lebensgeschichten der Menschen, die den TIXI Fahrdienst nutzen, sind so unterschiedlich wie spannend. Lernen Sie einige von Ihnen kennen.

Häufig gestellte Fragen

Keine Antwort gefunden? Unser Team beantwortet Ihre Fragen gerne.

  • Porträtfoto von Michèle Tihany, Mitarbeiterin in der Disposition & Administration
    Michèle Tihanyi
    Disponentin & Mitarbeiterin Administration
  • Die Nutzung ist nur möglich, wenn Sie dauerhaft mobilitätseingeschränkt sind und nicht ohne Begleitung den Öffentlichen Verkehr nutzen können. Zudem brauchen Sie eine gültige TIXI Vereinsmitgliedschaft. Voraussetzung ist ausserdem, dass Sie in einer Ortschaft wohnen, in der TIXI Fahrten anbietet und die Fahrt nicht von der Invalidenversicherung, Krankenkasse, SUVA, anderen Versicherungen oder Kostenträgern übernommen wird. 

    Eine Begleitperson kann  gratis mitfahren. Bitte melden Sie diese bei der Buchung an.  

    Ja, Kinder zwischen 6 und 16 Jahren können TIXI begleitet oder unbegleitet nutzen. Für sie gilt der halbe Fahrpreis.  Kinder unter 12 Jahren benötigen einen Kindersitz, dieser muss selber mitgebracht werden.

    Das ist leider nicht möglich: Unseren Fahrer:innen ist es nicht erlaubt, einen Rollstuhl über Treppen und mehrere Stufen zu transportieren. Bitte organisieren Sie die notwendige Unterstützung zur Überwindung von Treppen selbst. 

    TIXI fährt an 365 Tagen im Jahr. Von Montag bis Freitag von 7.30 – 23.30 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen von 9.30 – 23.30 Uhr.

    14 Franken für 1 bis 2 Zonen, 6 Franken für jede weitere Zone. Die Preise gelten pro Person und Weg und nur innerhalb des ZVV-Zonenplans.  

    Unterstützende Leistungen wie Einkaufen, Gepäck tragen oder Ankleiden führen die TIXI Fahrer:innen nicht aus. Bitte wenden Sie sich an begleitende Organisationen wie die Spitex oder die Nachbarschaftshilfe

    Die Buchung ist ausschliesslich telefonisch unter +41 44 404 13 80 möglich. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8 – 18 Uhr, sowie an Wochenenden und Feiertagen von 10 – 18 Uhr.

    Werden Sie jetzt TIXI Mitglied!

    Für 100 Franken im Jahr profitieren Sie von unseren günstigen Fahrten. Erweitern Sie den Mobilitätsradius und Ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.